Ab 1941-1950


1941

Bucky geht zur Armee

 

Captain America - First Vengeance Comic
(Deutscher Titel: Marvel Movies: Captain America mit Thor: Erste Rache)

 

Steve und Bucky gehen auf die Kunstschule. Die zwei hören vom Angriff auf Pearl Harbor und wollen ihren Land dienen. Bucky trainiert mit Steve in einer Box Halle. Beim Rekrutierungstest fällt Steve allerdings durch. Bucky wurde bei der Marine aufgenommen.


1942

Red Skull findet den Tesseract


Captain America - The First Avenger


Tonsberg, Norwegen

Red Skull, der besessen von Nordischer Mythologie ist, findet nach jahrelanger Suche das Versteck des Tesseracts.

 


1942

 

Captain America - First Vengeance
(Deutscher Titel: Marvel Movies: Captain America mit Thor: Erste Rache)


Projekt "Rebirth" ist bereit. Dr. Erskine und Agent Carter begeben sich auf die Suche nach geeigneten Kandidaten.

 


1943

Die Weltausstellung von Morgen


Captain America - The First Avenger


Howard Stark eröffnet 1943 in New York die Weltausstellung. Sie ist eine Ausstellung von
Zukunftstechnologien: "Die Weltausstellung von Morgen". Hier stellt Stark auch das erste schwebende Auto vor.

Eine ausgereifte Version dieses Autos, eine 62er Corvette bekannt als "Lola", ist Jahre später im Besitz von Agent Phil Coulson. Coulson hat dieses Auto gemeinsam mit seinem Vater gebaut und dank Starks Technologie kann es schweben.


1943

Agent Carter Staffel 1 - Flashback

 

Agent Carter S01 Episode 07: SNAFU
(Deutscher Titel: Kein guter Tag)


Doktor Johann Fennhoff alias "Dr. Ivchenko"
hypnotisiert den Soldaten Ovechkin um ihn die Schmerzen zu nehmen, während sein Bein amputiert wird.


1942-1945

Captain America mit Thor - Erste Rache Comic

 

Captain America befreit auf einer Insel Gefangene von Hydra. Dabei sind Flashbacks zu seiner Kindheit zu sehen, die u.a. zeigen wie er Bucky kennenlernt. Man sieht wie Johann Schmidt Hydra aufbaut, Dr. Erskine entführt und ihn zwingt ein Serum herzustellen. Anschließend wird Dr. Erskine von Agent 13 (Peggy Carter) gerettet und arbeitet fortan für die SSR an einem Supersoldatenprogramm.

Inhalt Original-Comics:

Captain America - First Vengeance 1-4,
Captain America U-Base (One Shot) und
Thor: Citadel of Spires
(One-Shot)

 

Deutsche Ausgabe Infos:

http://bit.ly/1V083tn

 

Englische Ausgabe online kaufen und lesen:


1942-1945

Captain America - The First Avenger

 

Der 2.Weltkrieg bricht aus. Steve Rogers will wie sein Vater vorher im Krieg dienen, wird jedoch wegen seines Asthmas und seines zierlichen Körpers immer wieder abgelehnt. Dr. Abraham Erskine entdeckt Steve und nimmt ihn in die Armee auf, wo er auch Peggy Carter kennenlernt. Steve Rogers wird vonder SSR und Dr. Erskine für das Supersoldaten-Programm "Project Rebirth" ausgewählt und wird infolgedessen zu Captain America. Er besiegt Red Skull. Nach einer Notlandung in der Antarktis, bleibt erim Eis zurück und wird für tot erklärt.


Captain America - The First Avenger - Film Adaption Comic

 

folgt...


1944

Agent Carter Staffel 1 - Flashback

 

Agent Carter S01 Episode 06: A Sin to Err
(Deutscher Titel: Auf der Flucht)


Russland rekrutiert Leute für die geheime Organisation "Leviathan". Darunter ist auch Doktor Johann Fennhoff alias "Dr. Ivchenko".


1944

Bucky wird zum Winter Soldier

 
Captain America - The First Avenger,

Buckys Truppe gerät während des Krieges in die Gefangenschaft des Red Skulls. Hier führt Dr. Zola Experimente mit ihm durch. Captain America kann ihn zwar befreien, jedoch stürzt Bucky während einer späteren Mission aus einem fahrenden Zug in die Tiefe. Aufgrund der Experimente während seiner Gefangenschaft überlebt Bucky den Sturz.

Captain America - Winter Solider (DE: Return of the first Avenger)

Er wird von Hydra gefunden, woraufhin sie weitere Operationen und Gehirnwäschen durchführen und Bucky zum Winter Soldier machen, einem Attentäter für Hydra. Zwischen den Einsätzen wird er wohl immer wieder auf Eis gelegt, weswegen er nicht altert. Sein Gedächtnis wird regelmäßig gelöscht.

 

„Die Prozedur hat bereits begonnen, sie werden die neue Faust von Hydra sein, legen Sie ihn auf Eis“

- Armin Zola


1945

Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 2 - Flashback

 

Agents of Shield S02 Episode 08: The Things We Bury

(08: Auf ewig begraben)

Werner Reinhardt (später Daniel Whitehall), ein Schüler des Red Skulls, sucht nach Alien-Artefakten. Er führt Experimente mit den Artefakten und mit Menschen durch, um die Wirkung der Alien Gegenstände zu testen.


1945

Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 2 - Flashback

 

Agents of Shield S02 Episode 01: Shadows

Peggy Carter nimmt Dr. Whitehall fest.


1945

Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 2 - Flashback

 

Agents of Shield S02 Episode 08: The Things We Bury

(08: Auf ewig begraben)

 

Peggy befragt Werner Reinhardt (später Daniel Whitehall)


1945

Das Ende des 2.Weltkriegs

 

Captain America - The First Avenger

8. Mai 1945

Der Krieg ist gewonnen. Europa feiert den V-Day! (= Victory in Europe-Day; bezeichnet das Ende des Krieges in Europa)

Im September 1945, nach dem Abwurf der Atombomben in Japan, endet der Krieg auch in Amerika.

 

 


Captain America

Evil Lurks Everywhere

3D Comic von Norton Antivirus

 

Juni 1945.

Der zweite Weltkrieg ist vorbei. Ein junger Mann kauft einen Captain America-Comic. Er handelt davon wie Captain America Hydra-Agenten ausschaltet. Die Legende lebt!

 

Nicht mehr erhältlich.

Infos:

http://bit.ly/1RE6WNF

 

Nicht auf Deutsch erschienen.


1945

SSR Dokument über die Darkforce

 

Agents of SHIELD Staffel 4 Episode 06: The Good Samaritian

 

folgt..


1945

Projekt "Paperclip"

 

Captain America 2 - Winter Soldier (DE: Return of the First Avenger)

Agents of SHIELD Staffel 2 Episode 8 The Things we Bury

War ein militärisches Geheimprojekt der USA aus dem Jahr 1945 um nach der Niederlage des Deutschen Reiches im Zweiten Weltkrieg deutsche Wissenschaftler und Techniker und deren militärtechnisches Können und Wissen für eigene Zwecke zu rekrutieren. Leiter dieser Gruppe war der Raketenwissenschaftler Werner von Braun.

Einer der Wissenschaftler die rekrutiert wurde war Armin Zola

 

"It was Operation Paperclip. After World War II, S.H.I.E.L.D. recruited German scientists with strategic value."
- Natascha Romanoff

"The US Government has recruited many German scientists."

- Peggy Carter


1946

One Shot: Agent Carter

Der One Shot, wiederspricht sich im Canon mit der Serie Agent Carter


Die Haupthandlung spielt ein Jahr nach dem Krieg. Peggy Carter ist Teil der SSR und dort die einzige Frau. Die anderen Mitarbeiter und ihr Chef Flynn nehmen sie nicht ernst, sodass sie, seid ihrer Versetzung vor drei Monaten, keinerlei Außeneinsätze mehr machen darf. Als sie alleine im Büro ist und erfährt wo Zodiac zu finden ist, macht sie sich auf eigene Faust auf den Weg. Sie besiegt mehrere Männer und erobert Zodiac zurück. Am nächsten Tag will Flynn sie für ihr Verhalten bestrafen, doch er erhält einen Anruf von Howard Stark. Dieser informiert ihn darüber, dass Carter nach Washington kommen soll, um zusammen mit Stark die Organisation S.H.I.E.L.D. zu leiten. Widerwillig teilt Flynn Carter die Neuigkeiten mit.


1946

Marvel's Agent Carter
Staffel 1


Die Handlung beginnt im Jahre 1946.
Agent Peggy Carter arbeitet bei der geheimen Organisation SSR. Die Soldaten kehren wieder aus Übersee zurück und übernehmen ihre alten Positionen. Dadurch fühlt sich Agent Carter zurückgesetzt, weil ihr als Frau nur noch anspruchslose Verwaltungsaufgaben zugetraut werden. Zugleich benötigt Howard Stark ihre Hilfe. Unbekannte entwendeten von ihm geheim gehaltene, extrem gefährliche Erfindungen und Pläne. Da die US-Regierung und die SSR Stark des Hochverrates beschuldigen, taucht dieser ab und beauftragt Peggy, die Täter zu suchen und die Erfindungen zurück zu holen. Dabei muss sie unerkannt bleiben und zum Teil gegen ihre Kollegen vom SSR vorgehen. Ihre einzige Hilfe dabei ist Starks Butler Edwin Jarvis.


1946
Armin Zola trifft auf Fennhoff

Neuaufbau von Hydra beginnt!

 

Armin Zola trifft in der Gefängniszelle auf Fennhoff.

Fennhoff ist wahrscheinlich für die Manipulation von Bucky Barnes verantwortlich.


1947

Marvel´s Agent Carter

Staffel 2

 

1947 Daniel Sousa arbeitet mittlerweile für den SSR Stützpunkt in Los Angeles. Als dort eine Leiche in einen Eisblock entdeckt wird, schickt man Agent Carter nach Los Angeles um Sousa zu unterstützen. Edwin Jarvis steht ihr wieder zu Seite. Peggy und Sousa stoßen in dem Fall auf Whitney Frost, und ihren Ehemann Calvin Chadwick der Firmen der Firma Isodyne. Isodyne forscht mit Nullmaterie, die Zufällig bei einer Uranexplosion entdeckt wurde. Dr. Wilkes unterstützt Peggy bei den Ermittlungen, und wird selbst Opfer der Nullmaterie. Später stellt sich heraus dass Whitney in Wahrheit das Genie hinter Isodnye ist, und will mit Hilfe der Nullmaterie die Macht an sich reißen. Peggy gelingt es nur unter schwer Whitney zu stoppen. Nachdem der Fall abgeschlossen ist. Küssen sich Daniel und Peggy leidenschaftlich. Agent Jack Thompson wird von einer unbekannten Person erschossen.


1948
Die Iron Fist kämpft gegen Soldaten

 

Iron Fist Staffel 1 Episode 10 Black Tiger Steals Heart

 

Madame Gao zeigt Danny Rand ein Video über eine Iron Fist die 1948 aktiv war.

 

"In 1948, a group of Chinese soldiers got lost in the mountains during a mission being recorded for propaganda purposes. They were headed into a remote area, but someone was there protecting this passage. And, as you can see, he had no interest in letting them pass. That's where you're headed, Danny. That's what you could be. That's what an Iron Fist is."

- Bakuto

 

https://www.youtube.com/watch?v=P0IxqeOP2FU


1949

Die SRR "Playground" Basis (jetztige SHIELD Basis) wird gebaut


Agents of Shield S04 Episode 02: Meet the new Boss
(Deutscher Titel: noch unbekannt)

 

Unter der Leitung von Peggy Carter wird die streng geheime SSR Basis erbaut.

 

"Agent Carter herself didn't know it all. Oh, but this guy? This guy's our real expert. He actually does know it all."

"I know some SSR History"

"I bet he could tell us the exact year it was built."

"1949"

"Uh, one interesting fact, Peggy Carter herself oversaw construction of this base. Most people know the legend of Peggy Carter, but there's so many stories that were never recorded."

- Phil Coulson