Thor - The Dark Kingdom


Jahr: 2013

Regie: Alan Taylor

Länge: 112 Minuten

Altersfreigabe: 12
Musik: Brian Tyler

Original Titel: Thor - The Dark World

Arbeitstitel: Thursday Mourning

 

Cast:

Chris Hemsworth (Thor), Natalie Portman (Jane Foster), Tom Hiddelston (Loki), Anthony Hopkins (Odin), Jaimie Alexander (Sif), Idris Elba (Heimdall), Rene Russo (Frigga), Stellan Skarsgard (Erik Selvig), Christopher Eccelston (Malektih), Kat Dannings (Darcy Lewis)

 

Inhalt:

Thor sorgt in den neuen Welten für Ordnung. Jane entdeckt auf Erde ungewöhnliche Anomalien. Plötzlich befindet sie sich auf eine fremden Planeten und entdeckt dort den Äther der besitzt von ihr Ergreift. Als sie wieder aufwacht, kehrt Thor zu Erde zurück da Heimdall sie für kurze Zeit aus den Augen verloren hatte.
Thor bringt Jane nach Asgard, in der Hoffnung ihr dort helfen zu können. Sie entdecken das Jane von Äther besessen ist. Odin verbietet Thor jedoch etwas zu unternehmen. Asgard wird kurz darauf von den Dunkelelfen angegriffen. Thor bittet den unter Arrest stehenden Loki um Hilfe. Zusammen bringen sie Jane nach Svartalfheim. Sie stellen Malekith einen Falle um Jane vom Äther zu befreien. Dies gelingt jedoch können sie nicht verhindern das Malektih in den Besitz den Äthers gelangt. Malektih greift London an. Jane und Thor versuchen gemeinsam ihn zu besiegen. Nachdem Thor die Welt retten konnte, kehrt er nach Asgard zurück und bittet dort Odin für immer auf der Erde leben zu dürfen. Thor kehrt zurück zur Erde. Jedoch stellt sich heraus das es nicht Odin war sondern Loki der sich als Odin ausgab der Thor zurück zur Erde geschickt hat.



Videos