Captain America - The First Avenger


Jahr: 2011

Regie: Joe Johnston

Länge: 124 Minuten

Altersfreigabe: 12
Musik: Alan Silvestri

Arbeitstitel: Frosbite

 

Cast:

Chris Evans (Steve Rogers/Captain America), Hugo Weaving (Red Skull), Sebastian Stan (Bucky Barnes), Hayley Atwell (Peggy Carter), Stanley Tucci (Dr. Erskine), Tommy Lee Jones (Col. Philipps), Toby Jones (Armin Zola), Dominic Cooper (Howard Stark)

 

Inhalt:

Steve Rogers größter Traum ist wie sein Vater im Krieg zu dienen. Jedoch ist er Körperlich sehr zerbrechlich und krank. Er wird vom Militär mehrere Male abgelehnt. Bei einer Musterungsstelle in New York, entdeckt Dr. Erskine Steve und wählt ihn für sein Supersoldaten Programm aus weil er sieht das Steve ein guter Mensch ist. 

Auf der Militärbasis lernt Steve, Peggy Carter kennen und verliebt sich in sie. Das Serum wirkt erfolgreich bei Steve, jedoch will die Regierung ihn nicht einsetzen. Einige Monate macht er als Captain America Werbung für das Militär. Als er erfährt das die Einheit wo sein bester Freund Bucky dient gefangen genommen wurde, beschließt er etwas zu tun. Er befreit Bucky und seine Freunde. 

Dort trifft er zum ersten mal Red Skull. Dieser hat mit der Hilfe des Tesseracts Waffen gebaut. Als Steve erfolgreich mit Bucky und den anderen zurück kehrt. Greifen sie gemeinsam Red Skulls Basis an. Bucky wird aus einen Zug geschleudert. Steve gelingt es Red Skull zu besiegen und stürzt mit einen Flugzeug in der Antarktis ab. 

70 Jahre später findet SHIELD ihn, in der Arktis auf Eis. Als er aufwacht muss er feststellen das sie letzten 70 Jahre verschlafen hat.



Videos